Erfüllende Kommunikation

  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schrift vergrößern
Home AGB & Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) & Datenschutz

E-Mail Drucken

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Katja von Gizycki (im Folgenden Anbieterin genannt) und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn die Anbieterin ausdrücklich und schriftlich zustimmt. Kaufverträge kommen erst durch ihre schriftliche Auftragsbestätigung (z.B. per E-Mail) oder die Versendung der Ware zustande.

2. Preise

Die im Webshop aufgeführten Preise sind Bruttopreise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Alle Preise sind in der Währung Euro (€) angegeben. Die Preise verstehen sich wie jeweils angegeben pro Verkaufseinheit und gelten

  • ab Grünheide
  • zuzüglich Fracht- und Verpackungskosten (siehe Versand +Lieferung)

Irrtümer und technische Fehler bei der Preisauszeichnung bleiben vorbehalten. Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht.

3. Zahlungsbedingungen

3.1. Innerhalb Deutschlands

Die Rechnungen sind für Verbraucher sofort und ohne Abzug fällig.

Sie können folgenderweise zahlen:

  • per Banküberweisung
  • bar

Ich behalte mir vor, Neukunden nur gegen Vorauskasse zu beliefern. Das gleiche gilt für Folgebestellungen im Fall des Zahlungsverzugs.

3.2. Ausland

Außerhalb Deutschlands zahlen Sie bitte gegen Vorauskasse. Falls Sie überweisen möchten, denken Sie bitte daran, Ihrer Bank mitzuteilen, dass Sie die Bankspesen übernehmen. Überweisungen innerhalb der EU sind nicht gebührenpflichtig, wenn mit Angabe von IBAN und Swift-Code gezahlt wird.

4. Versand und Lieferzeiten

Bestellungen werden per Standard-Versand verschickt.

Es ist mein Ziel, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu bearbeiten und zuzustellen. Benötigen Sie die Ware bis zu einem bestimmten Zeitpunkt, teilen Sie mir dies bitte mit.

Sollte ein von Ihnen bestellter Artikel nicht kurzfristig lieferbar sein, werden Sie von mir informiert.


5. Fehler und Schäden

Fehler bei der Zusammenstellung Ihres Auftrags versuche ich zu vermeiden. Trotzdem sind sie nicht grundsätzlich auszuschließen. Im Falle eines Fehlers informieren Sie mich bitte nach Erhalt der Ware, damit ich Ihnen rasch zum Erhalt der gewünschten Produkte verhelfen kann.
Schäden, die durch den Versand entstanden sind, lassen sie sich bitte unbedingt bei Erhalt der Ware quittieren, da nur so die Versicherung zahlt.

Der Warentransport erfolgt auf Risiko des Empfängers. Für die Einhaltung bestimmter Lieferfristen übernehme ich keine Gewähr.

6. Widerrufsbelehrung gemäß § 355 Abs. 2 BGB

Das Widerrufsrecht steht nur Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

6.1 Widerrufsbelehrung gemäß § 355 Abs. 2 BGB

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Katja von Gizycki
Neue Rüdersdorfer Straße 6
15537 Grünheide 
E-Mail:
mail@erfuellende-kommunikation.de

6.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, leisten Sie mir insoweit ggf. Wertersatz. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht.

Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen sind von Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung zu erfüllen.

(Ende der Widerrufsbelehrung)

Nach ordnungsgemäßem Eingang der Ware erstatte ich umgehend den Kaufpreis durch Überweisung auf ein angegebenes Bankkonto.

Mir ist es wichtig, nach einvernehmlichen Lösungen zu suchen, falls ein Problem oder ein Fehler entstanden ist. Bitte sprechen Sie mich an!

6.3 Weitere Bestimmungen

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

6.4. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

6.5. Haftung

Die von mir zur Verfügung gestellten Daten und Informationen werden mit größter Sorgfalt erstellt und selbstverständlich regelmäßig geprüft. Trotzdem kann ich keinerlei Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen.

Irrtümer und technische Fehler bleiben auch hier vorbehalten.

Die von mir angegebenen Lieferzeiten können nicht zugesichert werden, sondern sind lediglich voraussichtliche Angaben. Für etwaige Folgeschäden, die infolge von Lieferschwierigkeiten entstanden sind, übernehmen ich keine Haftung.

6.6. Zielüberschreitung

Bei Überschreitung des Zahlungsziels trotz Mahnung gelten die gesetzlichen Regeln betreffend des Zahlungsverzugs. Überschreitet der Käufer das Zahlungsziel, so werden sämtliche Forderungen aus der Geschäftsverbindung sofort fällig.

6.7. Gerichtsstand

Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, der Gerichtsstand Grünheide bei Berlin.

7. Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutzt Ihrer persönlichen Daten ernst! Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.
Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich in dem Fall per E-Mail oder Briefpost an mich.


Stand: Januar 2010

 

"Nur was wir in uns selbst erkennen, können wir im anderen erkennen!"